Schlosskirche
Technische Universität Darmstadt
Marktplatz 15, 64283 Darmstadt


Die ehemalige Schlosskirche blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Viel Zerstörung erlebte sie aber auch wunderschöne Ereignisse wie Hochzeiten, sowohl von den Royals als auch in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts von Studierenden. Nun erstrahlt sie endlich in neuem Glanz.

Im Zuge der Grundsanierung des Kirchenbaus reifte die Idee, diesen Raum für festliche und kulturelle Veranstaltungen zu öffnen, entsprechend herzurichten und auch endlich wieder mit einer Orgel zu vervollständigen. Knapp 200 Personen können künftig auf 192 Quadratmeter Fläche zusammenkommen. Für Konzerte bietet der Raum bis zu 130 Sitzplätze.